Schule von A bis Z

Alle A B C D E F G H I K L M N O P R S T U V W Z
Page:  « Prev 1 2 3 4 5 Next »
Begriff Definition
Name

Kennzeichnen Sie bitte unbedingt alles, was Ihrem Kind gehört, mit seinem Namen: Turnbeutel, Jacke, Handschuhe, Brotdose, Hefte, Stifte, etc..

Ordnung

Achten Sie bitte darauf, dass Ihr Kind in Schultasche und Federmappe Ordnung hält. Ihr Kind soll lernen, die für die Schule notwendigen Dinge selbst in Ordnung zu halten. Werfen Sie deshalb regelmäßig einen Blick in die Schultasche und helfen sie ggf. beim Aufräumen.

Parken

Falls Sie Ihr Kind mit dem Auto zur Schule bringen, halten Sie bitte nicht direkt in oder an der Einfahrt zum Schulgelände. Hier entsteht, vor allem bei Regenwetter, ein Verkehrschaos, welches die Kinder unnötig gefährdet.

Richtlinien und schuleigene Arbeitspläne

In den Richtlinien und Lehrplänen der Grundschule ist festgelegt, was die Kinder in den einzelnen Fächern und Klassenstufen lernen sollen. Von den Fachkonferenzen werden schuleigene Arbeitspläne erstellt. Die Besprechung der Lerninhalte für das jeweilige Schuljahr ist auch ein Bestandteil der Elternabende.

Schulelternrat

Der Schulelternrat setzt sich aus den Elternvertretungen der einzelnen Klassen zusammen.

Schulordnung

Um in unserer Schule in angenehmer Atmosphäre lernen und lehren zu können, benötigen wir Regeln. Diese sind in der Schulordnung verankert, die in allen Klassen ausgehängt und in der jährlich zu Beginn des neuen Schuljahres erscheinenden Info- Broschüre abgedruckt ist.

Schulvorstand

Der Schulvorstand setzt sich aus je 4 Eltern- und Lehrervertretern zusammen.

Schwimmunterricht

An der Bonifatiusschule Dalum haben die Kinder im 2. (1. Halbjahr) und 3. Schuljahr (2. Halbjahr) Schwimmunterricht. Die Kinder benötigen dann Badezeug, Handtuch, Duschgel und eine Kopfbedeckung.

Selbstständigkeit

Wir begleiten Ihr Kind bei seinen ersten Schritten in die Selbstständigkeit. Dazu gehört, dass Ihr Kind lernt, allein in die Schule zu kommen. Spätestens nach den Herbstferien sollte Ihr Kind in der Lage sein, ohne Ihre Begleitung über das Schulgelände in den Klassenraum zu gehen.

Sportunterricht

Für den Sportunterricht in der Turnhalle ziehen sich die Kinder um. Bitte bedenken Sie, dass sich Ihr Kind dann allein an- und ausziehen muss. Die Kinder müssen im Sportunterricht Sportzeug sowie Sportschuhe mit hellen Sohlen tragen. Ohrringe, Ketten, Uhren etc. müssen vor der Stunde abgelegt werden oder bleiben an diesem Tag am besten zu Hause.

Page:  « Prev 1 2 3 4 5 Next »
Alle A B C D E F G H I K L M N O P R S T U V W Z
Glossary 2.8 uses technologies including PHP and SQL